Fallschirmspringen in Linkenheim-Hochstetten in Baden-Württemberg

Nur Fliegen ist schöner, heißt es oft. Aber wer weiß schon, wie sich Fliegen wirklich anfühlt? Nur wenige Menschen, aber Sie können dieser elitären Gruppe bald angehören. Alles was Sie dazu brauchen ist ein wenig Mut und ein Gutschein für einen Tandemsprung mit dem Fallschirm. Am Flugplatz Linkenheim-Hochstetten in Baden-Württemberg nimmt Sie dann ein erfahrener Tandemmaster unter seine Fittiche und garantiert Ihnen Action, Spaß und Nervenkitzel über den Wolken. Selbstverständlich eignet sich ein Gutschein für einen Tandemsprung auch als originelles Geburtstagsgeschenk oder als Überraschung unter dem Weihnachtsbaum. Finden Sie einen Flugplatz in Baden – Württemberg. Wir selbst springen nicht in Linkenheim!!!

Fallschirmspringen Linkenheim Baden Württemberg Tandemsprung

Fallschirmspringen Linkenheim Baden Württemberg Tandemsprung

Was erwartet mich bei einem Tandemsprung?

Für einen Tandemsprung sollten Sie sich wenigstens einen halben Tag Zeit nehmen. Damit alles ganz entspannt abläuft, treffen Sie am besten etwa zwei bis zweieinhalb Stunden vor Ihrem Termin am Flugplatz ein, da Sie vor dem großen Ereignis nicht nur Ihren Tandemmaster kennenlernen, sondern auch noch einen Kompaktkurs absolvieren. Das Training dauert etwa eine halbe Stunde und vermittelt Ihnen die Technik des Tandemspringens. Sie lernen dabei, was Sie beim gemeinsamen Ausstieg aus dem Flugzeug sowie während des freien Falls und beim Landevorgang beachten müssen. Aber werden Sie bitte nicht nervös! Tandemspringen ist so einfach, dass am Flugplatz Linkenheim-Hochstetten sogar Kinder ab 1,40 Meter Körpergröße mitmachen dürfen. Nach der Einführung geht es dann auch gleich los. Sie besteigen das Flugzeug, das Sie zu Ihrem Sprungziel und auf etwa 4.000 Meter Höhe transportiert.

Beim Steigflug, der etwa 20 Minuten dauert, haben Sie bereits einen atemberaubenden Ausblick über die wunderschöne Landschaft. Sobald sich die Kabinentür öffnet, beginnt der Nervenkitzel. In den letzten Sekunden vor dem Sprung bekommen viele Passagiere Muffensausen. Das ist ganz normal und kein Grund sich zu schämen. Im Gegenteil, ein bisschen Angst lässt den Adrenalinspiegel nur noch höher klettern. Folgen Sie einfach ganz beherzt den Anweisungen Ihres Tandemmasters und ein paar Sekunden später sind Sie schon in der Luft. Die ersten 60 Sekunden rasen Sie im freien Fall mit etwa 200 Kilometern die Stunde durch den blauen Himmel. Atem holen werden Sie erst wieder, wenn Ihr Tandemmaster die „Reißleine“ zieht und der Sturzflug sich in ein sanftes Schweben wandelt. Jetzt haben Sie auch Zeit, das Gefühl zu fliegen richtig zu genießen. Nach der Landung werden Sie nicht nur ungeheuer stolz auf sich sein, sondern auch noch tagelang enorm gute Laune haben. Die Erinnerung an Ihren ersten Fallschirmsprung wird Ihnen noch im Seniorenalter ein Lächel entlocken.

Was kostet ein Tandemsprung?

Ein Tandemsprung kostet am Flugplatz Linkenheim-Hochstetten 219 Euro pro Person. Darin sind der Steigflug, die Ausrüstung und das Honorar für den Tandemmaster bereits enthalten. Wer Fotos oder ein Video, die ein mitspringender Kameramann anfertigt, mit nach Hause nehmen will, muss mit etwa 100 Euro zusätzlich rechnen.

Wissenswertes über Linkenheim-Hochstetten und Umgebung

Linkenheim-Hochstetten ist eine Kleinstadt mit 11.000 Einwohnern im Kreis Karlsruhe in Baden-Württemberg. In dem kleinen Ort, dessen Siedlungsgeschichte bis ins Neolithikum zurückreicht, gibt es nicht viele Sehenswürdigkeiten, dafür ist das Umfeld um so interessanter. Im Nachbarort, der Spargelstadt Bruchsaal, gibt es zum Beispiel das majestätische Schloss der Speyer Bischöfe zu entdecken. Die Prunkanlage stammt aus dem 18. Jahrhundert und ist opulent ausgestattet. Zu besonderer Bekanntheit hat es das von Balthasar Neumann, einem der wichtigsten Baumeister des Barock und des Rokoko, gestaltete Treppenhaus gebracht. Wer lieber einmal das Nachbarland Frankreich entdecken möchte, hat dazu auch Gelegenheit. Die reizenden Fachwerk-Städte Wissembourg und Lauterbourg im Elsass sowie Straßburg und sein berühmtes Münster liegen nur 90 Autominuten entfernt.

Ihre Anreise zum Flugplatz Linkenheim-Hochstetten

Der Flugplatz befindet sich etwa 3 Kilometer nordwestlich der Ortsmitte. Die nächstgelegene Großstadt ist Karlsruhe, das über die B36 in einer halben Stunde zu erreichen ist. Im Umkreis von nicht mehr als 90 Autominuten liegen außerdem die Städte Mannheim, Heidelberg, Pforzheim und Straßburg in Frankreich.

Linkenheim Hochstetten
5 (100%) 1 Bewertung[en]