Fallschirmspringen in Osthausen-Wülfershausen, Thüringen

Sie wollten schon immer einmal mit dem Fallschirm abspringen, aber haben sich bisher einfach nicht getraut? Sie halten sich für zu alt, zu unsportlich oder für nicht fit genug? Dann liegen Sie garantiert falsch! Am Flugplatz Osthausen-Wülfershausen in Thüringen kann sich wirklich fast jeder den Traum von Fliegen verwirklichen. Und es heißt nicht umsonst, nur Fliegen ist schöner. Wenn Sie mit 200 Kilometern pro Stunde im freien Fall durch die Luft rauschen, werden Sie verstehen, warum Fliegen als das ultimative Symbol für Glück und Freiheit gilt. Am besten machen Sie diese Erfahrung bei einem Tandemsprung. Dafür brauchen Sie nur ein bisschen Mut und ein Paar Sportschuhe, um alles andere kümmert sich Ihr Tandemmaster und Ihr Sprungzentrum.

Bitte wählen Sie hier Ihr Bundesland aus:

Wie läuft ein Tandemsprung ab?

Zunächst erwerben Sie einen Gutschein, den Sie selbstverständlich auch zum Geburtstag oder zu Weihnachten verschenken dürfen. Bei der Bestellung können Sie in der Regel schon den Wunschtermin festlegen, wobei die Sprungsaison auf den meisten Flugplätzen im April beginnt und im Oktober endet. Am vereinbarten Tag kommen Sie am besten bereits gut zwei Stunden vor Ihrem Termin zum Flugplatz. Bevor das Abenteuer beginnen kann, lernen Sie nicht nur Ihren Tandemmaster kennen, sondern erhalten auch einen Kompaktkurs, der Sie mit der Technik des Tandemspringens vertraut macht.

Fallschirmspringen Osthausen Wülfershausen Thüringen Tandemsprung

Fallschirmspringen Osthausen Wülfershausen Thüringen Tandemsprung

Sie haben dann beim Ausstieg aus dem Flugzeug, beim freien Fall und beim der Landung mehr Selbstvertrauen, weil Sie genau wissen, was Sie erwartet und wie Sie sich verhalten müssen. Nach der Einweisung geht es meist auch sofort los. Das Flugzeug bringt Sie auf etwa 4.000 Meter Höhe über Ihrer Sprungzone. Kurz vor dem Ausstieg gibt es noch einen letzten Sicherheitscheck. Sobald sich die Luke öffnet, steigt der Adrenalinspiegel. Sie dürfen ruhig ein wenig nervös sein, das ist ganz normal. Folgen Sie einfach den Anweisungen Ihres Tandemmasters und bevor Sie sich versehen, stürzen Sie bereits mit 200 Kilometern die Stunde durch den Himmel und lernen wie schön Fliegen wirklich ist.

Auf etwa 1.500 Metern Höhe zieht Ihr Tandemmaster dann die Reißleine und der rasante Sturzflug geht in ein unvergleichlich sanftes Schweben über, das Ihnen Zeit und Muße lässt, nun auch den fantastischen Ausblick zu genießen. Zurück auf der Erde werden Sie unglaublich stolz auf sich sein und noch wochenlang von dem energetischen Schub profitieren, den nur der erste Sprung mit dem Fallschirm bewirken kann.

Wird bei jedem Wetter gesprungen?

Damit Sie nicht in Matsch und Schlamm landen, finden bei wirklich schlechtem Wetter oder wenn Nebel das Starten und Landen des Drop-Flugzeugs unmöglich macht, keine Sprünge statt. Ihr Gutschein bleibt aber selbstverständlich gültig und kann ganz unkompliziert an einem anderen Tag eingelöst werden.

Darf ich mit dem Handy filmen?

Dass Sie eine Erinnerung an Ihr großes Abenteuer mit nachhause nehmen möchten, ist verständlich. Aus Sicherheitsgründen darf der Tandem-Gast aber weder während des Flugs noch während des Sprungs mit technischen Gerätschaften hantieren. Fotos oder Videos können Sie aber dennoch erhalten. Da diese von einem mitspringenden Kameramann angefertigt werden müssen, sind Sie allerdings nicht ganz billig und schlagen mit etwa 100 Euro zusätzlich zu Buche.

Was kostet ein Tandemsprung?

Ein Tandemsprung kostet bei der Erfurter Fallschirmspringer Kameradschaft am Flugplatz Osthausen-Wülfershausen 210 Euro pro Person. Darin sind die alle Kosten, einschließlich der Nutzung des Drop-Flugzeugs, der Ausrüstung und des Honorars für Ihren Tandempiloten, bereits inbegriffen.

Ihre Anreise nach Osthausen-Wülfershausen
Osthausen-Wülfershausen ist ein kleines Dorf mit 500 Einwohnern im Ilm-Kreis in Thüringen. Der Flugplatz befindet sich etwa 2 Kilometer südwestlich der Ortsmitte. Die Landeshauptstadt Erfurt liegt nur 20 Kilometer nördlich, die Fahrt über die L1049 dauert keine halbe Stunde. Gut zu erreichen ist Osthausen-Wülfershausen außerdem von Jena und Weimar im Osten und Eisenach und Gotha im Westen aus.

Osthausen
5 (100%) 1 Bewertung[en]