Fallschirmspringen in Speyer, Rheinland Pfalz

Der Südwestturm des Doms zu Speyer gilt als eine der schönsten Aussichtsplattformen in Rheinland-Pfalz. Aber was tut ein Bürger oder ein Besucher der schönen alten Stadt, der das prächtige Gotteshaus einmal von oben sehen möchte? Der macht einen Abstecher nach Speyerdorf. Hier bietet Ihnen der Fallschirmsportclub Neustadt an der Weinstraße bei einem Tandemsprung mit dem Fallschirm nicht nur den ultimativen Nervenkitzel, sondern auch einen unvergleichlichen Ausblick über diese schöne Ecke der Pfalz. Bei einem Sprung aus 4.000 Metern Höhe lernen Sie als erstes, warum Fliegen ein uralter Menschheitstraum ist.

Bitte wählen Sie hier Ihr Bundesland aus:

Während Sie mit 200 Kilometern pro Stunde durch den Himmel schießen, erreicht Ihr Adrenalinspiegel bisher unbekannte Höhen. Sie werden sich die ersten 60 Sekunden nur auf das unvergleichliche Gefühl des freien Falls konzentrieren. Erst nachdem Sie 2.500 Höhenmeter zurückgelegt haben, zieht Ihr Tandempilot die Reißleine. Dann werden Sie erst einmal tief durchatmen und das unglaubliche Glücksgefühl auskosten, dass der erste Sprung mit dem Fallschirm immer auslöst. Danach haben Sie genug Muße, den sanften Schwebeflug und das herrliche Panorama zu genießen.

Fallschirmspringen Speyer Rheinland Pfalz Tandemsprung

Fallschirmspringen Speyer Rheinland Pfalz Tandemsprung

Kann ich einen Gutschein für einen Tandemsprung auch verschenken?

Selbstverständlich ist ein Gutschein für einen Tandemsprung auch als Geschenk erhältlich. Als Überraschung unter dem Weihnachtsbaum oder neben der Geburtstagstorte wird Tandemspringen sogar immer beliebter und das nicht nur bei jungen Menschen, sondern auch bei der Generation über 60 und 70. Wenn Sie also noch unternehmungslustige Eltern oder Großeltern haben, dann ist ein Tandemsprung vielleicht sogar die originellste Geschenkidee für das nächste Jubiläum.

Kann jeder mit dem Fallschirm abspringen?

Tandemspringen ist ein Sport, den Großeltern mit Ihren Enkelkindern teilen können. Zu alt sind Sie dafür erst dann, wenn Sie sich nicht mehr belastbar fühlen, wobei eine durchschnittliche Fitness aber völlig genügt. Außerdem dürfen, unabhängig vom Alter, keine ernsthaften Herz-Kreislaufprobleme bestehen. Als Gast müssen Sie zudem bestimmte Restriktionen bezüglich Körpergröße und Gewicht beachten. Sie oder Ihr (Enkel-) Kind sollten nicht kleiner als 1,40 Meter sein und nicht mehr als 90 Kilo wiegen. Wenn ein Sprung-Gast von diesen Maßen abweicht, sollten Sie vor der Anmeldung unbedingt den Anbieter kontaktieren.

Die Landung beim Tandemsprung ist sanfter als mit so manchem Flugzeug. Wirbelsäule und Gelenke werden deshalb nicht besonders belastet. Das Verletzungsrisiko ist minimal, da der gesamte Sprung von Ihrem Tandemmaster verantwortet wird und sich in dieser Rolle nur sehr erfahrene und zusätzlich geschulte Sportler finden. Auch die Technik, die höchsten Standards genügen muss, sorgt dafür, dass Sie stets sicher zur Erde zurückkommen.

Was kostet ein Tandemsprung?

Ein Tandemsprung kostet am Flugplatz Lachen-Speyerdorf 200 Euro pro Person. Wenn Sie eine Erinnerung an dieses einmalige Erlebnis mit nach Hause nehmen möchten, müssen Sie mit 95 Euro zusätzlich rechnen. Das ist nicht gerade billig, das Video, das von einem mitspringenden Kameramann gedreht wird, ist sein Geld aber wert. Schließlich möchten Sie Ihren Enkeln ja einmal zeigen können, wie mutig Oma und Opa früher einmal waren.

Wissenswertes über Speyer

Speyer, von den Römern Civitas Nemetum genannt, ist eine besonders sehenswerte Stadt mit 50.000 Einwohnern in Rheinland-Pfalz. Berühmt ist die Kathedrale, mit deren Bau bereits im Jahr 1025 begonnen wurde. Wunderschön ist auch die mittelalterliche Altstadt, insbesondere auf dem Hasenpfuhl,der zwischen dem Fischmarkt und der Sonnenbrücke liegt. Einen Besuch wert ist auf jeden Fall auch das Historische Museum der Pfalz, das über eine Million Exponate zeigt, darunter den Domschatz und zahlreiche seltene Artefakte aus der Zeit der römischen Besatzung.

Ihre Anreise zum Flugplatz Lachen-Speyerdorf
Lachen-Speyerdorf liegt etwa 20 Kilometer westlich von Speyer, die Fahrt über die B39 dauert nur gut zwanzig Minuten. Wenn Sie aus Heidelberg anreisen, müssen Sie für die etwa 60 Kilometer eine Fahrzeit von 45 Minuten einplanen. Gut zu erreichen ist der Flugplatz auch aus Worms, Mannheim und Ludwigshafen.

Speyer
5 (100%) 1 Bewertung[en]