Tandemsprung wie alt muss man sein?

Tandemsprung wie alt muss man sein?
5 (100%) 4 Bewertung[en]

Tandemsprung – wie alt muss man sein?

Beim Tandemsprung kommt es nicht primär auf das Alter an und es können auch Kinder Fallschirmspringen. Viel wichtiger ist, dass Kinder die Körpergröße von 1,40 Meter haben. Nach oben hin ist auch keine Grenze gesetzt, sofern sich die Passagiere in „normaler“ gesundheitlicher Verfassung befinden.

Fallschirmsprung als Kind

Dieser mutige Kerl hat es einfach getan und ist mit uns aus dem Flugzeug gesprungen. Besonders viel Spaß hatte er dabei im Freifall wo er sich mit perfekter Körperhaltung genau an das gehalten hat, was vorher eingeübt wurde.

Fallschirmsprung mit Kinder

Tandemsprung mit Kinder, geht das?

Wichtig ist uns aber:

  • Die Kinder sollen das schon selbst wollen (und nicht nur die Eltern)
    • Es bringt den Kinder nichts, wenn nur die Eltern stolz sein möchten dass Ihr Kind ein Fallschirmsprung gemacht hat.
  • Körpergröße 1,40 Meter

Fallschirmspringen im fortgeschrittenen Alter

Auch Passagiere die bereits älter sind, können bei uns Fallschirmspringen. Die Agnes aus Regensburg hat es natürlich gewagt und war total begeistert.

Ihrem Schwiegersohn Erich hatte Sie schon viele hundert male zugesehen und irgendwann wurde Ihr Traum dann wahr. Erich und Agnes haben den Tandemsprung gewagt.

Fallschirmspringen über 70 Jahre

Tandemsprung im hohen Alter

  1. Beweglichkeit für die Landung muss gegeben sein.
    1. Beine hoch ziehen und für ca. 15 Sekunden halten
  2. Keine gesundheitlichen Beschwerden
    1. Sollten Sie sich nicht sicher sein, kontaktieren Sie Ihren Arzt oder fragen Sie bei uns über Erfahrungen nach.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage & Bestellung – Fallschirmsport Schatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.