In welchen Monaten wird der Fallschirmsprung in Bayern durchgeführt?

Die sogenannte Sprungsaison zum Fallschirmspringen in Bayern geht bei fast allen Anbietern von März bis November im Jahr.

Wir beginnen und beenden unsere Tandemsprung Saison jeweils im schönen Zell am See. Beginn im März und Ende im November des Jahres.

Schon an Ostern geht es dann im schönen Rothenburg ob der Tauber weiter, wo wir von Karfreitag bis Ostermontag mit unseren Fallschirmsprung Gästen aus ganz Bayern springen.

Im April geht es dann so richtig auf unserem Hauptsprungplatz in Klattau Nähe Furth im Wald los. Dieser Sprungplatz ist der größte in Europa und lockt jährlich Skydiver aus der ganzen Welt an um dem schönsten Hobby nachzugehen.

Die Saison in Klatovy dauert dann bis September / Oktober. Es empfiehlt sich jedoch, bereits in der Vorsaison einen Termin zu vereinbaren. Da ist alles noch nicht so stressig und voll ausgebucht.

Tandemsprung Bayern Gutschein

Fallschirmspringen als Geschenk Gutschein bestellen

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.