Tandemsprung über 90 Kg Gewicht

275,00

  • 4300 Meter mit über 90 KG
  • Freifallzeit ca. 60 Sekunden
  • Schirmfahrt ca. 6-8 Minuten
  • Urkunde
  • Tandemsprung Ticket gültig bis Saison-Ende 2023

9990 vorrätig

Artikelnummer: Fallschirmspringen mit Übergewicht 4300 Meter Kategorie:

Wagen Sie den Sprung mit dem Fallschirm! Ein Tandemsprung mit über 90 kg Körpergewicht – ungeachtet des ein oder anderen zu viel angezeigten Kilos auf der Waage möchten wir Personen, deren Gewicht die 90 kg Marke leicht überschreitet, die Chance geben, das gigantische Vergnügen eines Tandem Fallschirmsprungs zu erleben.

Tandemsprung über 90 kg – Ablauf & Voraussetzungen

Adrenalin und Nervenkitzel pur – bei einem Tandemsprung mit über 90 kg sind Sie niemals auf sich allein gestellt. Ihr persönlicher Tandemmaster begleitet Sie – von der Einweisung auf dem Sprungplatz, dem Flug auf eine Höhe von mehr als 4300 m bis hin zum Fallschirmsprung mit freiem Fall und der sicheren Landung.

Tandemsprung – wie schwer darf man sein?

Das Gewicht allein entscheidet nicht, ob Sie als übergewichtige Person Fallschirmspringen dürfen. Ausschlaggebend sind andere Faktoren:

Körperliche Fitness

Körperliche Proportionen

Damit Sie die Landehaltung beim Fallschirmsprung sicher halten können, sind eine allgemein gute körperliche Verfassung und Beweglichkeit unabdingbar. Das bedeutet, um Verletzungen beim Tandemspringen zu vermeiden, sollten keine gesundheitlichen Einschränkungen vorliegen. Wenn Sie Sportarten wie Radfahren und Laufen ausüben können, steht Ihrem Tandemsprung mit Fallschirm mit hoher Wahrscheinlichkeit nichts im Wege. Die Relation aus Gewicht und Körpergröße ist für Ihren Tandemsprung entscheidend. Grundsätzlich ist es für einen Fallschirmsprung unproblematisch, wenn Sie bei einer Körpergröße von 2,00 m ein Gewicht von 105 kg auf die Waage bringen. Wiegen Sie stattdessen 95 kg bei einer Größe von 1,50 m, ist Ihre körperliche Proportion für das Tandemspringen möglicherweise ungeeignet.

Gibt es ein Gewichtslimit beim Tandemsprung?

Den ungehinderten freien Fall erleben bei einem Tandemsprung – bis zu wie viel Kilo ist ein Sprung mit Fallschirm möglich? Grundsätzlich können Sie mit einem Gewicht bis zu 100 kg bei uns Tandemspringen. Ein Tandemsprung mit 140 kg Körpergewicht ist leider nicht möglich!!

Selbstverständlich steht die Sicherheit an erster Stelle. Wir versuchen aber mit unseren modernsten Ausrüstung und unserem Know How, Kunden die etwas mehr als 90 KG auf die Waage bringen, das Tandemsprung Vergnügen zu ermöglichen.

Ein Fallschirmsprung mit über 100 kg bedeutetet einen Mehraufwand für unsere Ausrüstung und die Tandemmaster. Zudem können wir keine pauschale Garantie darauf geben, dass ein Sprung mit Übergewicht durchgeführt werden kann. Die endgültige Entscheidung treffen unsere Experten vor Ort auf dem Sprungplatz. Bitte halten Sie daher mit uns Rücksprache, bevor Sie einen Tandemsprung mit über 90 kg bestellen!

Fallschirmsport Schatt – Fallschirmspringen mit Profis